Sonntag, 28. Februar 2016

Winterkitzkombi

Schon vor einem Jahr habe ich für Nele eine Kombi, bestehend aus einem Longpullover und Stulpen aus dem ersten Winterkitz Sweat von alles für Selbermacher genäht. Aber irgendwie kam ich nie dazu Bilder zu machen und dabei hatte sie es schon oft an. Aber nach dem Kiga ist es oft nicht mehr im vorzeigbaren Zustand und morgens haben wir keine Zeit um Bilder zu machen. Nun ist es and en Ärmeln schon fast kanpp, aber vielleicht nähe ich einfach längere Bündchen daran, da der Pulli ja noch lang genug ist.
Der Schnitt ist der Hood Hoody von FeeFee. Die Stulpen sind von rosarosa.


Schnittmuster:
Hoodhoody von FeeFee
Stulpenliebe von rosarosa

verlinkt bei Kiddikram

Sonntag, 7. Februar 2016

Waldtiere und Streifen für Nele

Ich habe für Nele noch einen neuen Stoff vernäht und mich auch wieder an ein "neues" Schnittmuster aus meiner ebook Sammlung gewagt. Der Stoff ist der " Woodland Animals" von Staghorn. Leider ist der schon ausverkauft. Der gestreifte ist von Stoffe Hemmers. Bei dem Schnittmuster für das Shirt handelt es sich um das ebook "Casual Buttons Girl Tunika" by Sara & Julez. Das Schnittmuster kann in mehreren Versionen genäht werden. Ich habe mich für die Vokuhila Version entschieden. Und ich habe es auch ohne Knopfleiste genäht, da mir das Shirt so doch besser gefiel. Dafür habe ich zwischen das Brust und das Unterteil des Shirts noch ein elastisches Rüschenband genäht. Den Saum habe ich mit einem Zierstich vernäht.


Dazu gab es einen Jersey-Stufenrock von Lillesol und Pele. Den habe ich am Saum mit Glitzer Schrägband eingefasst. Das gibt dem Rock eine schöne Form beim Tragen und Nele liebt natürlich das Glitzer.

Natürlich gab es auch noch eine passende orange Leggings dazu. Der Schnitt war aus einer Ottobre.
Alles ist noch etwas groß, aber Nele steht gerade zwischen zwei Größen und da habe ich mich für die größere entschieden. Da passt es (hoffentlich) im Herbst auch noch. Man sieht auf den Bildern das sie noch etwas blass ist. Die kleine Maus war schon wieder krank.


Schnitte:
Shirt: Casual Buttons Girl von Sara & Julez
Rock: Jersey- Stufenrock No.3 von Lillesol und Pelle
Leggings: Ottobre

Verlinkt bei Kiddikram

Dienstag, 2. Februar 2016

Babykombination

Mein Mann wurde am 2.Weihnachtstag Pate vom kleinen Martin und da habe ich die Chance genutzt endlich mal was in klitzeklein zu nähen.
Geworden ist es die Babykomi Luis von Fadenkäfer und ein Regenbogenbody von Schnabelina.


Die Wickeljacke ist aus dem wunderschönen Woodland Raccooniess von Staghorn genäht. Innen habe ich sie noch gefüttert, da sie mir sonst für die Jahreszeit nicht warm genug war. So hat sie auch etwas mehr Stabilität.



Die Hose habe ich aus weichem kuscheligem Feincord genäht und mit einem Streifenbündchen etwas Pep gegeben.


Ich fand zu dem Outfit musste ganz dringend ein Body dazu. Also habe ich das erste mal einen Body genäht. Nach der Anleitung von Schnabelina war das auch gar nicht schwer.
Da ich dafür Jersey-Drückknöpfe brauchte habe ich mir doch direkt eine Zange mit ganz vielen verschiedenen Knöpfen gekauft. :-)


Schnittmuster: Babykombi Luis von Fadenkäfer
Regenbogenbody von Schnabelina

Stoffe: Woodland Raccoonies von Staghorn
alle anderen sind von Stoffe Hemmers

verlinkt bei kiddikram