Montag, 26. September 2016

Auf dem Hitscherhof Fest

Schon lange wollten wir mit den Kindern einmal das Hitscherhof Fest besuchen. Da das aber immer am gleichen Wochenende ist wie die Kerwe bei meinen Eltern haben wir es noch nie geschafft. Dieses Jahr sind meine Eltern über die Kerwe allerdings in Urlaub gewesen und so sind wir gestern morgen gleich nach dem Frühstück zum Hitscherhof gefahren. Das war auch eine gute Entscheidung so konnten wir noch entspannt alles anschauen und die Kinder auch was ausprobieren. So um die Mittagszeit war es dann so voll das man kaum noch an die Stände kam.
Das Hauptthema des Hoffestes ist der Kürbis. Es gab nicht nur Kürbis in großer Auswahl zu bestaunen und zu kaufen sondern auch allerlei Essen und Trinken um den Kürbis, wie z.B. Kürbiswaffeln, Bratwurst mit Kürbiskernen, Kürbis-Sekt, Kaffee mit Kürbissirup.....
Desweiteren gibt es viele Stände mit Regionalen Produkten wie Honig, Brot, Obst und Gemüse und auch viel Dekosachen zu kaufen.
Den Kindern gefiel am besten das Maislabyrinth und die Heuburg und Nele natürlich das Pony Reiten.



Keine Kommentare: