Montag, 12. September 2016

12 von 12 im September

Ich habe es heute doch tatsächlich nochmal geschafft bei Caros 12 von 12 dabei zu sein. Im Juli habe ich es verschwitzt und im August waren wir ohne Internetempfang im Urlaub.

Alle zwei Wochen fange ich Montags erst um viertel nach zwölf an so das Nele und ich den Tag gemütlich starten können. Unsere Männer machen sich um viertel vor acht auf den Weg zur Schule bzw Arbeit.

Nele und ich frühstücken gemütlich. Ich bin schon fertig als mir einfällt ein Foto zu machen. :-)

Nach dem Frühstück baut Nele eine Höhle für die Kuscheltiere und die Fillys.

Währen dessen hänge ich Wäsche auf....

und lasse unsere Hasen ins Freigehege.

Dann wird noch schnell gemalt und den Korb für die Arbeit gepackt.


Dann geht es los.

Ankunft im Kiga bei sehr sommerlichem Wetter.

Da sind wir den ganzen Mittag draußen. Die Temperatur stieg noch auf 31 Grad. Zum Glück ist der größte Teil vom Hof schattig.

Zu Hause musste die Maus dann erst einmal in die Wanne, sie war total eingestaubt. Die Mänenr sind Montags immer im Schwimmbad da Noah Schwimmkurs hat.

Dann wird noch zusammen geschmust und etwas Fernsehen geschaut bevor es ins Bett geht.

Letztes Jahr war es am 12. September schon sehr herbstlich. Da habe ich die Herbstdeko aufgestellt. Daran mag ich noch gar nicht denken bei dem Wetter.

Keine Kommentare: