Samstag, 26. September 2015

Pferde Set

Mein Stoffregal platzt aus allen Nähten und meine ebook Sammlung wächst auch unaufhörlich. Deshalb habe ich mir jetzt vorgenommen, erst einmal Stoffe zu vernähen die ich im Regal habe und auch mal meine vorhanden ebooks alle mindestens einmal zu nähen. Das sind nämlich ein paar dabei die schon lange auf meinem Laptop schlummern und noch nie genäht wurden.

Den Anfang macht dieses süße Set mit Pferdestoff und lila Punkten. Erst war ich etwas skeptisch mit der Stoffwahl aber nun liebe ich es. Und der Stoff ist fast aufgebraucht. Reicht vielleicht gerade noch für ein Puppenoutfit.
Das Shirt ist eine Lina von ki-ba-doo. Das erste mal mit langen Ärmeln undeiner kleinen Schleife. Die Hose habe ich zum aller ersten mal genäht. Es ist die Knickerbocker von rosarosa.


Nele gefällt ihr Outfit obwohl es kein Kleid ist. Das ist viel wert. :-)


Das Outfit wurde auch gleich draußen beim Spielen getestet.


Stoffe aus meinem Vorrat
Schnittmuster: Lina von ki-ba-doo und Knickerbockerhose von rosarosa

Verlinkt bei Kiddikram und Meitlisache

Samstag, 12. September 2015

12 von 12 im September.

Willkommen zum heutigen 12 von 12 im September.
Im August musste ich Urlaubs bedingt pausieren aber heute morgen habe ich direkt daran gedacht das heute der 12. ist.
Wer mehr darüber wissen will oder Lust hat zu schauen was die anderen heute so erlebt haben findet alles bei Caro von Draußen nur Kännchen.


1. Für Samstag recht früh daran gedacht das heute der 12. ist.


2. Den Frühstückstisch gedeckt


3. Im Kinderzimmer zwei fremde Gestalten gefunden :-)


4. Auf mich wartet leider ganz viel Hausarbeit. Putzen, Betten neu beziehen, Bügeln,.....


5. Noch schnell einen Kuchen fürs Wochenende gebacken....


6. und für morgen Nachtisch gemacht.

7. Die Kinder füttern ihre Kaninchen.


8. Draußen macht sich der Herbst bemerkbar.


9. Also wird drinnen auch umdekoriert.


10) Noah liest Nele vor...


11. Und ich mach ein Päuschen.


12. Die Männer kochen leckere Gemüsesuppe.


Die Suppe war lecker, die Kids liegen im Bett und nun leg ich gemütlich die Füße hoch und schau mal was ihr so gemacht habt.

Freitag, 11. September 2015

Noch mehr Minions

Ich hatte ja schon erwähnt das sich Noah noch einen zweiten Stoff mit Minions ausgesucht hat. Ich muss zugeben anfangs fand ich den ja gar nicht so toll. Irgendwie sehr unruhig. Aber er wollte ihn unbedingt haben. Und nun. Ich bin begeistert. Ich finde das Shirt so toll und Noah liebt es und ich kann es gar nicht schnell genug waschen.
Da noch etwas Stoff übrig war gab es auch aus diesem eine Beanie Mütze und es reichte sogar noch für eine für seinen besten Freund. Darüber hat er sich sehr gefreut.



Schnitt Shirt: Ottobre 4/13 Beagle Boy (etwas abgewandelt)
Schnitt Beanie: Ottobre 4/15 Pink Drops
Stoffe: aus dem Laden meiner Freundin


Und da es ja ein richtiges Jungen-Outfit ist verlinke ich es bei Made4Boys.

Dienstag, 1. September 2015

Die Minions sind los...

Noah wollte unbedingt mal wieder was für sich genäht haben und so bin ich mit ihm zu meiner Freundin in den Stoffladen gefahren und er durfte sich ein paar Stoffe aussuchen, unter anderem waren es zwei Minion Stoffe. Einer für ein Shirt und einer für ein Beanie. Also habe ich mich gleich ran gesetzt und ihm einen Beanie zugeschnitten und genäht und da noch genug Stoff übrig war gab es noch ein Top dazu.
Er hat sich sehr gefreut und das Top gleich getragen und die Mütze zumindest fürs Foto Probe getragen. Aber da es ja kühler werden soll kommt sie bestimmt bald täglich zum Einsatz.


Schnitt Top: Sommerkombi von Lillesol & Pele
Schnitt Beanie: Pink Drops aus der Ottobre 4/15
Stoff: Minions aus dem Laden meiner Freundin.