Sonntag, 9. Dezember 2012

Ho ho ho....der Nikolaus war da

Auch bei uns kam der Nikolaus, sogar an zwei Tagen. Der war richtig fleißig. :-) Im Saarland kommt er ja bei den meisten Familien schon am 5. Dezember, so auch bei meinen Schwiegereltern. Da gibt es dann zum Abendessen immer Fondue und anschließend kommt der Nikolaus. Mit dabei waren auch die Geschwister meines Mannes, Noahs Patin und Neles Pate. Es gab reichlich Geschenke. Für Noah Playmobil und für Nele Lego Duplo und natürlich auch süßes.
************* Normalerweise kommt bei uns zu Hause der Nikolaus immer in der Nacht vom 5. auf den 6. Dezember und legt was vor die Tür. Da Noah aber morgens für den Kiga früh raus muss und Nele ne kleine Langschläferin ist und wir wollten das sie ihre Geschenke zusammen bekommen war der Nikolaus bei uns als wir bei der Oma und dem Opa waren. Bei uns hat er für jeden zwei Bücher gebracht und für Noah Yakari als Stoffpuppe und für Nele Yakaris Freundin Regenbogen. Die beoden nahmen ihre Puppen gleich mit ins Batt.
Am Nikolaustag waren wir dann abends bei meinen Eltern. Mein Bruder, Noahs Pate und seine Freundin, Neles Patin, waren auch dabei. Hier gab es für Noah ein Spiel und Wasserflöten für die Badewanne und Nele bekam Holzinstrumente und ein Puzzleset. Die beiden wurden ganz schön reich beschenkt.

Keine Kommentare: