Montag, 24. September 2012

Küchenhilfe

Nele hat mir vor ein paar Tagen in der Küche geholfen. Sie liebt die Spülmaschine. Sobald ich sie ein oder ausräume sitzt sie hintendran. Habe ihr dann ein paar Löffel zum spielen drinnen gelassen. Sie hat sich dann lange daran verweilt.
In der Zwischenzeit hab ich dann diesen leckeren Ananas-Kokos-Schokokuchen gebacken.

1 Kommentar:

Stefanie`s Bastelecke hat gesagt…

So geht es uns auch, max muss nur hören, dass jemand an der Spülmaschine ist, schon ist er da. Am besten ist es, wen noch ein bisschen Wasser dabei ist, da kann man toll matschen.

Süße Bilder !!!

Liebe Grüße
Stefanie